Home / Produkte / Flugtreibstoff

Flugtreibstoff

 
 

Seit 2019 liefert Rosneft Deutschland Flugturbinenkraftstoff von PCK- und Bayernoil- Raffinerien und organisiert das Betanken von Flugzeugen auf verschiedenen Flughäfen. Das Unternehmen produziert mit Jet A-1 einen der häufigsten Jet Fuel Sorte für die kommerzielle Luftfahrt. Allein das Produktionsvolumen des Unternehmens in der PCK-Raffinerie beträgt jährlich rund 300.000 Tonnen Jet A-1, was an den beiden Berliner Flughäfen rund 50% des Gesamtverbrauchs entspricht.

Zurzeit hat Rosneft Deutschland Verträge zum Betanken von Flugzeugen mit verschiedenen Fluggesellschaften am Flughafen Schönefeld und Flughafen Tegel in Berlin sowie am internationalen Flughafen München abgeschlossen. Das Unternehmen ist bestrebt, die wachsende Nachfrage nach Flugturbinenkraftstoff zu befriedigen, und plant weiteres Wachstum der Produktion und des Absatzes von Jet Fuel sowohl in Deutschland als auch auf dem europäischen Markt im Allgemeinen.

Im Juli 2019 wurde Rosneft Deutschland neues Mitglied im aireg-Verband (Luftfahrtinitiative für Erneuerbare Energien in Deutschland). Ziel von aireg ist es, die Erforschung, Produktion und Nutzung nachhaltiger Flugkraftstoffe in Deutschland voranzutreiben. Melanie Form, Mitglied des Vorstands und Leiterin der Geschäftsstelle, sagte zur Mitgliedschaft: „Rosneft verfügt über ein umfassendes Know-How im Bereich der Produktion und Verarbeitung von Rohölen. Wir freuen uns außerordentlich, dass wir Rosneft als Mitglied von aireg gewinnen konnten, und auf die gemeinsame Zusammenarbeit zur Untersuchung der Möglichkeiten für Entwicklung und Inverkehrbringung nachhaltigen Kerosins!“

Der Verkaufsstart in Deutschland ist Teil der langfristigen Geschäftsentwicklungsstrategie von Rosneft. Rosneft Deutschland kooperiert aktiv mit Rosneft Aero, einer Rosneft-Tochter und führenden Anbieter von Flugturbinenkraftstoff auf dem russischen Markt. Heute bietet Rosneft Aero Tankdienste an 44 Flughäfen an, darunter 22 eigene Tankstellen, und arbeitet kontinuierlich daran, seine Präsenz auszubauen.

Kerosin - Flugturbinenkraftstoff

Seit 2008 hat Rosneft Aero mehr als 20 Millionen Tonnen Flugturbinenkraftstoff verkauft. Das Unternehmen bietet auf den Flughäfen Russlands und der GUS-Staaten eine umfassende Palette von Dienstleistungen für die Bereitstellung von Kerosin für Flugzeuge und das Betanken von Flugzeugen an.

Kontakt

E-Mail: Aviation@rosneft.de