Home / Produkte / Flugturbinenkraftstoff (Kerosin, Jet-Fuel)

FLUGTURBINENKRAFTSTOFF (KEROSIN, JET-FUEL)

 
 

Rosneft Deutschland produziert Jet A-1 zur Betankung von Flugzeugen an deutschen Flughäfen. Als Flugturbinenkraftstoff oder Jet-Fuel wird ein Kerosin-Kraftstoff unterschiedlicher Spezifikation bezeichnet, der für den Einsatz in Flugzeugen und Hubschraubern mit Gasturbinentriebwerken vorgesehen ist. Turbinenkraftstoff ist im Wesentlichen ein Mitteldestillat der Erdölraffination, das der jeweiligen Spezifikation durch Zusatz verschiedener Additive angepasst wird. Die gebräuchlichsten Turbinenkraftstoffe für die kommerzielle Luftfahrt sind JET A und Jet A-1. Im Vergleich zu anderen Brenn- und Kraftstoffen zündet Flugturbinenkraftstoff bei einer höheren Temperatur, die Verbrennung verläuft nahezu rückstandsfrei und der Kraftstoff bleibt auch bei sehr niedrigen Temperaturen flüssig.

Im Laufe der letzten zehn Jahre ist Rosneft Aero (eine Tochtergesellschaft von Rosneft) zu einem Marktführer auf dem russischen Markt geworden. Das Unternehmen gilt als zuverlässiger Anbieter von Betankungsdienstleistungen an verschiedenen Flughäfen in Russland und der GUS und setzt dabei sowohl eigene Betankungseinrichtungen als auch die seiner Partner ein. Das Luftfahrt-Team von Rosneft Deutschland plant ein zukünftiges Wachstum in Deutschland und ganz Europa.

In Deutschland ist Rosneft derzeit an den Flughäfen Berlin-Schönefeld (SXF), Berlin-Tegel (TXL) und München (MUC) vertreten.


Kontakt

Bitte kontaktieren Sie uns per E-Mail Aviation@rosneft.de